Zurück an den Anfang

Mit diesem Buch fing vor inzwischen sechs Jahren alles an. Leben im Käfig wird als mein Erstling immer einen besonderen Platz in meinem Herzen einnehmen.

Entsprechend dankbar bin ich, dass der Roman trotz seines Alters und nach einer FWZ- und zwei Incubus-Auflagen noch einmal in den Druck geht und damit wieder verfügbar wird. Am 30. Juni ist es soweit: Dann hat der Cursed Verlag die Bücher wieder für euch im Angebot. 

Und bevor die Frage aufkommt: Natürlich wird auch Nach der Hölle links dem ersten Teil nachfolgen, wenn auch erst ein paar Wochen später. Wer also das Pech hatte, zwischen den beiden Teilen vom Nachschub abgeschnitten zu werden, wird bald aus seinem Dilemma befreit. 

Ich freue mich, dass Andreas und Sascha wieder auf die Reise gehen - und hoffe, es geht dem einen oder anderen ebenso. 

Die besten Wünsche, 

Raik 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Piccolo (Mittwoch, 21 Juni 2017 10:29)

    Hey Raik,

    ein wirklich geniales Cover. Ich bin schon auf das Gegenstück zu "Nach der Hölle links" gespannt. Du hattest ja angedeutet, dass das Model auch dafür wahrscheinlich verwendet wird. Es ist schön zu sehen, dass es deine Bücher wieder alle gibt bzw. geben wird.
    Diese Bücher werde ich mir zwar nicht neu nachkaufen, aber vielleicht gibt es die beiden Cover ja als Signierkarten, die ich mir in die Incubus-Ausgabe legen kann als Lesezeichen. Mal sehen.

    Alles Gute für die Jungs und für dich.

    LG Piccolo

  • #2

    Anita (Donnerstag, 22 Juni 2017 14:42)

    Hallo Raik,
    schön, dass deine Bücher alle wieder präsentiert werden können, wäre wirklich bitterschade, wenn solche Schätze einfach so im Nirwana verschwinden würden....
    Als bekennender Thorstad-Suchti mit Hang zum "vollständigen Sortiment" werden auch die Neuauflagen ein Zuhause bei mir finden; und wenn es irgendwann einmal Hardcover oder in Hinkelsteine gemeißelte Ausfertigungen geben sollte, sind die auch meins :)

    Ich freu mich, dass in der nächsten Zeit auch noch so viel Neues von dir erscheint - spannende Sache - Danke!

  • #3

    Raik (Donnerstag, 22 Juni 2017 20:02)

    Hallo Piccolo,

    was evtl. Signierkarten und Co. angeht, weiß ich selbst noch nicht Bescheid. Aber ich glaube, der Verlag wird sich nicht lumpen. Und nein, es ist natürlich nicht so gedacht, dass ihr mehrere Varianten kauft, auch wenn es der eine oder andere tut. *lach* Ich sage dir ehrlich: Gewisse Wunden im Herz werden sich erst dann schließen, wenn wieder ALLE auf dem Markt sind.

    GLG
    Raik

  • #4

    Raik (Donnerstag, 22 Juni 2017 20:04)

    Hallo Anita,

    *schmunzel* Ich vermute ganz stark, dass der Cursed Verlag nichts gegen deine Sucht einzuwenden haben wird. Auf jeden Fall ist es ein sehr spannender Prozess und ich bin dankbar für die Gelegenheit, die Bücher wieder aufzulegen. Es wäre einfach zu bitter, sie nach teilweise wirklich kurzer Zeit schon wieder vom Markt zu nehmen. Herzblug und so ...
    Die Hinkelsteinvariante wird dann natürlich handgemeißelt. Von mir persönlich. ;)

    GLG
    Raik