Take me down under - Tasmanien im Herzen

Ihr Lieben, 

 

einmal anschnallen bitte, die Rückenlehnen hochklappen, wir reisen nach Tasmanien. 

Ab dem 11. Oktober 2019 können die ersten von euch in den Flieger zur "grünen Lunge Australiens" steigen. Dort erwarten euch reihenweise Geheimnisse - manche so düster, das sie nicht einmal in Gedanken ausgesprochen werden wollen -, alte Wunden, wundervolle Erinnerungen und ein Band, das einst so eng schien, das ihm nicht einmal schweres Gerät beikommen konnte. Dennoch hat es dank eines Zwischenfalls vor vielen Jahren Schaden genommen und mit ihm diejenigen, die es früher geteilt haben. 

Oder einmal in Worten des Klappentextes:
Eine traurige Nachricht vom anderen Ende der Welt führt Vince nach langer Zeit auf die heimatliche Kirschplantage in Tasmanien zurück. Dort erwartet ihn nicht nur die eine oder andere Katastrophe, sondern mit seinem Ziehbruder Jamie auch seine Vergangenheit, die ihn nie wirklich losgelassen hat. Trotz der Kluft, die nicht nur durch die Jahre der Trennung zwischen ihnen entstanden ist, müssen sich die beiden Männer zusammenraufen, um das zu retten, was sie lieben. Schon bald muss Vince sich fragen, ob das auch Jamie mit einschließt und ob es für sie eine zweite Chance geben kann. Doch wie soll Vince ihm noch einmal vertrauen, nachdem Jamie ihn damals im Stich gelassen hat? Aber vielleicht trägt Vince nicht nur Tasmanien im Herzen, sondern nach wie vor auch Jamie...

 

Sooo, und bevor ihr jetzt alle die "technischen Daten" überspringt, gibt es einen zusätzlichen Hinweis: Am Montag, den 7. Oktober 2019 um 18 Uhr bin ich mit den Mädels vom Cursed Verlag in deren Podcast zum Schnacken/Ratschen/wie auch immer verabredet. Wer uns zuhören mag, ist ganz herzlich eingeladen, daran teilzunehmen und dabei vielleicht auch ein paar Fragen an mich loszuwerden. 
Die einzelnen Informationen findet ihr auf der Facebook-Seite des Verlags. Ich freu mich auf euch!

 

Und nun wie versprochen noch einmal die Daten:  

Veröffentlichungstag des Ebooks: 11. Oktober (Die Druckausgabe folgt etwas später und kann ab dem 11. Oktober unter bestellen@cursed-verlag.de vorbestellt werden. Die darf ich dann auch wieder schwungvoll signieren. *g*) 

Seitenzahl: 494

Preis: €8,99 Ebook & €14,95 Taschenbuch

ISBN: 978-3-95823-220-4

Cursed Verlag

 

Disclaimer: Bei der Produktion dieses Buchs wurden keine Schnabeltiere, Wombats oder Quokkas verletzt oder zur Zwangsarbeit verpflichtet. ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    Piccolo (Sonntag, 06 Oktober 2019 17:45)

    Hallo Raik,

    das Cover sieht schon mal sehr vielversprechend aus. Wobei mir die Seile und die Fesselung doch ein bisschen Sorge bereitet. Ich bin dennoch auf Vince und Jamie gespannt und werde auf den Print warten.

    Hab noch einen schönen restlichen Sonntag.

    LG Piccolo

    PS: Danke für die Infos zur Buch Berlin. Ich habe mir daraufhin mal das Ausstellerverzeichnis angesehen und war danach sehr ernüchtert. Praktisch fast kein interessanter Autor oder Verlag für mich dabei.

  • #2

    Lizzi (Montag, 07 Oktober 2019 18:15)

    Hallöchen *wink*
    Das sind ja mal gute Nachrichten. Endlich Lesefutter Nachschub *freu*. Auch wenn ich wie Piccolo noch etwas auf das Print warten werde. Zück also schonmal die Stifte für uns!
    Guter Einwand zu den Seilen - gibts dazu einen kleinen Spoiler?
    Ich freu mich auf das Buch, warte aber weiter sehnsüchtig auf das Würfelspiel! Ich mag Contemporary aber Fantasy ist einfach unschlagbar. Du bist darin unschlagbar! Also mach den Damen und Herren von Cursed dampf, wir wollen MEHR!!!
    Aber jetzt freu ich mich erst mal auf Vince und Jamie :)
    Liebe Grüße, Lizzi

  • #3

    Raik (Mittwoch, 09 Oktober 2019 16:18)

    Huhu ihr zwei,

    hmhm. Also verraten tue ich natürlich ungern etwas. Weil... ja. Ein halbes Jahr lang am Plot und den Hintergrundgeschichten gearbeitet und dann vorher alles verraten? ;) Das fühlt sich doch nicht so richtig an. Aber natürlich ist das Cover nicht "gewürfelt" worden. Insofern... Wenn es euch ganz nervös macht, dann wartet vielleicht einfach ab, was die ersten Rezimenschen sagen. Gerade wenn ihr auf den Print wartet, geht das ja problemlos. :)

    Würfelspiel = Fantasy? Autsch, das bricht mir jetzt ja doch etwas das Herz. *hust* Aber wie dem auch sei: Das Buch ist soweit durch und kommt vermutlich (!) Ende November. Mit Dampf machen ist da insofern nicht mehr wirklich viel. xD

    Ganz liebe Grüße an euch beide. <3
    Raik

  • #4

    Piccolo (Mittwoch, 09 Oktober 2019 18:58)

    Hey Raik,

    besteht denn die Möglichkeit, dass du hier mal eine Leseprobe postet?
    Sonst gab es ja immer eine auf der Verlagsseite, aber die ist ja schon seit Monaten down und wird wohl auch nicht so schnell wieder funktionieren. Es gibt zwar Schnipsel auf FB zu lesen, aber das ist echt nicht das wahre.

    LG Piccolo

  • #5

    Raik (Mittwoch, 09 Oktober 2019 19:44)

    Hi Piccolo,

    Na klar. Die Leseprobe kommt dann wie üblich in die "Unterkategorie" zum Roman. :)
    Es geht nur gerade nicht alles auf einmal, weil ich ziemlich rotiere mit den ganzen Kanälen uuuuuuund - tamtamtam - ich habe vor Stunden das Würfelspiel-Lektorat aus der "Rückschau" zurückbekommen. �
    Ehrlich mal: zwei Bücher kurz vor dem VÖ bedeutet einen Herzkasper nach dem anderen. XD

    GLG Raik

  • #6

    Raik (Donnerstag, 10 Oktober 2019 21:23)

    Soooo, meine Lieben,

    mit heißer Nadel reingestrickt. Ich hoffe, es funktioniert alles richtig. Im Unterpunkt zum Roman findet ihr jetzt die Leseprobe und hoffentlich alle relevanten Daten.

    LG
    Raik

  • #7

    Piccolo (Dienstag, 15 Oktober 2019 10:04)

    Guten Morgen Raik,

    Dankeschön für die Leseprobe. Ich habe sie sehr genossen und das Buch wird definitiv ein Platz in meinem Regal bekommen.

    LG Piccolo

  • #8

    Raik (Mittwoch, 16 Oktober 2019 15:54)

    Huhu,

    eine kurze Rückmeldung von einer Leserin, die auch etwas überlegt hatte von wegen BDSM: Sie wäre froh, dass es keine "grausame" Darstellung gewesen wäre. Das ist natürlich alles sehr subjektiv und jemand anders mag das anders wahrnehmen, aber ja: Immerhin ist es vielleicht ein Fingerzeig.

    GLG
    Raik

  • #9

    Juergen (Sonntag, 20 Oktober 2019 19:52)

    Hi Raik,
    Hab’s schon seit 2 Tagen durch, ein echter Pageturner, wie immer „1. Sahne“ danke und weiter so, freu mich schon auf den nächsten ....

  • #10

    Raik (Sonntag, 20 Oktober 2019 21:26)

    Hi Juergen,

    hah! Heißen Dank für die liebe Rückmeldung. "Pageturner" klingt definitiv verdammt gut. ;) So soll es sein, so soll es Spaß machen.
    Der nächste von dieser Reihe? Der wird noch ein bisschen dauern, aber Ende November geht's dann ab nach Rom. ;)

    GLG
    Raik