Zehn Jahre rollten die Würfel - jetzt sind sie gefallen

Es geschieht nicht so oft, dass es in meinem Kopf schweigt. Aber jetzt ertappe ich mich dabei, dass ich ein wenig sprachlos vor dem Monitor sitze und mir denke: "Was nun? Was sagst du nun?" 

Aber vielleicht reicht es zu sagen, dass es mir an Worten fehlt, um meine Freude, Erleichterung und Dankbarkeit auszudrücken. Nach so vielen Jahren zu erleben, dass Das Würfelspiel der Götter veröffentlicht wird, bewegt sich jenseits dessen, was ich irgendjemanden vermitteln kann. 

 

Also belassen wir es dabei: 
Am 29. November 2019 erblickt es das Licht der Welt. Die Druckausgabe kommt im Überformat. Das E-Ebook ist zweigeteilt - hat was mit internen Regularien bei Amazon zu tun -, erscheint aber zeitgleich. Die Preise belaufen sich auf € 17,95 für das Taschenbuch und für je € 5,99 pro Ebook. 
Der Rest ist ... hach! 


Ach so: Es wird wieder eine Signieraktion für die Taschenbücher geben. Aber dazu kann ich erst näheres sagen, wenn die Druckerei den Liefertermin bestätigt hat. Fest steht: Der Verlag hat vielsagend verkündet, dass sie "dieses Mal eine Spedition rumschicken, die die Bücher bei euch abholt, weil ich kann euch nicht zumuten, dass zur Post zu schleppen..." Ob das was mit dem stolzen Gewicht von knapp 1,2 Kilogramm pro Buch zu tun hat? 

 

Nachtrag vom 27.12.2019: 
So, jetzt aber. Entschuldigt bitte, ich habe einen Augenblick gebraucht, hier zu antworten und auch, um Daten nachzutragen. Jetzt sollte aber alles vorhanden sein. Die ISBN ist an ihrem Platz und für alle, die direkt beim Verlag bestellen möchten, um ein signiertes Exemplar zu erhalten, gilt wie üblich die Mailadresse bestellen@cursed-verlag.de. 
Der Auslieferungstermin der Druckerei an mich - nicht an euch *g* - ist der 09.12.2019. Ich signiere dann alles und schicke an den Verlag weiter. Sollte unerwartet etwas eher ankommen, wird natürlich auch schon eher signiert und rausgescheucht. ;) Das versteht sich ja von selbst. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Piccolo (Donnerstag, 21 November 2019 18:01)

    Hallo Raik,

    ich sitze hier und bin auch gerade ein bisschen sprachlos. Das langersehnte Würfelspiel wird schon sehr bald das Licht der Welt erblicken. Im neuen Jahr geht es dann auf ins Abenteuer mit Ciaran und Kjell.
    Schade, dass es nicht beide aufs Cover geschafft haben, aber Kjell allein ist auch lecker anzusehen.

    LG Piccolo

  • #2

    Raik (Freitag, 22 November 2019 12:56)

    Huhu Piccolo,

    ja, mir geht und ging es genauso. Das ist ein so großer Schritt... Man kann da nicht richtig dran. Jedenfalls nicht mit Worten. Unglaublich. *kopfschüttel*
    Ciaran hätte ich auch gern auf dem Cover gesehen, allerdings war es nicht möglich, vernünftiges Material zu finden. Man kann vieles "anpassen", aber nicht alles. Und dann verzichtet man besser, bevor es murksig wird. Das ist leider die Crux: Auf Stockfotos o.ä. angewiesen zu sein... Das ist anders als Bilder in Auftrag zu geben.

    GLG
    Raik

  • #3

    Krümel (Freitag, 22 November 2019 13:40)

    Hallo Raik,
    Ich schließe mich der Sprachlosigkeit an.... Manchmal werden Wunder wahr... :-D

    Nur eins: ISBN? ISBN??!!?? Brauche dringend eine ISBN für meinen Buchladen, damit ich sofort bestellen kann....!!!!

    Lieben Gruß
    Krümel

  • #4

    Lizzi (Samstag, 23 November 2019 18:41)

    Whaaaaaaaa! Ich flippe gerade voll aus! Es ist so weit *freu* Herzlichen Glückwunsch, ich freu mich so. Für dich, und für uns Leser! Ich könnte ausflippen.
    Wann kann man das signierte Buch bestellen, und wo? Oder hab ich das schon verpasst. Hoffentlich nicht.
    Ganz lieben Gruß

  • #5

    Jürgen (Freitag, 29 November 2019 23:00)

    Hey Raik,
    Wie immer bin ich am ersten Tag dabei, wie g*** ist das denn, bin total gefesselt.
    Liebe Grüße

  • #6

    Raik (Sonntag, 01 Dezember 2019 18:50)

    Hallo Jürgen,

    oh Mann, wie cool. Auch wenn ich erst jetzt antworte: Vielen, vielen Dank! Das sind echt liebe Worte und echt schön, sowas zu hören. <3

    Weiterhin viel Spaß!

    GLG
    Raik