Nach der Hölle links - fast geschafft!

Schrittchen für Schrittchen geht es voran!

 

Erst einmal möchte ich an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön loswerden. Wenn man ein Buch neu auflegt - und bei Leben im Käfig ist es nun einmal schon der dritte Verlag und die insgesamt vierte Auflage - rechnet man nicht mehr mit viel Bewegung. Das Buch ist alt, das Genre klein.

Umso überraschter bin ich, wie viel Interesse die Wiederveröffentlichung ausgelöst hat und wie viele von euch jetzt unfreiwillig auf dem Trockenen sitzen und auf den zweiten und letzten Teil der Reihe warten. Danke an dieser Stelle für die netten, teils leicht verzweifelten Mails. Da geht das Autorenherz weit auf!

 

Nun hat das Warten aber bald ein Ende: Ich darf euch das neue Cover zeigen. In naher Zukunft - merkt man, dass ich mich von fixen Terminen fernhalte? ;) - wird also auch Nach der Hölle links wieder zu erhalten sein.

Als nächstes und letztes kommt dann 3517 Anno Domini im Herbst wieder auf den Markt - und dann ist meine kleine Biographie endlich wieder komplett erhältlich. 

 

Übrigens, das Lektorat von Wildfang ist auch schon angelaufen. Ist das nicht tierisch? (Wie Jochen Malmsheimer einst feststellte: "Man sollte keinen Gag liegen lassen." Selbst dann nicht, wenn er so mies ist wie dieser. *lach*) 

 

Ich wünsche einen wunderbaren Sommer allerseits, lasst euch heute nicht wegwehen,

herzliche Grüße,

Raik 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Piccolo (Donnerstag, 20 Juli 2017 12:13)

    Hallo Raik,

    herzlichen Glückwunsch auch zu dieser Neuauflage. Ja, jetzt bist bald wieder alles von dir auf dem Buchmarkt.
    Ich habe gerade "Zenjanischer Lotus" noch einmal gelesen und war wieder einmal total gefesselt und begeistert von den Assassinen. Sothorn, Geryim und alle anderen der Brudeschaft sind einfach toll. Bleibt es eigentlich dabei, dass da noch zwei weitere Bänden folgen werden?

    LG Piccolo

  • #2

    Raik (Montag, 31 Juli 2017)

    Jaja, wenn man die Kommentare sieht und liest, sollte man sie auch freischalten und beantworten. *ächz*

    Hallo du,

    aaaallles ist noch genauso geplant wie früher. Bzw. natürlich nicht genauso, da sich meine Pläne ja alle lachend den Wasserpläne runtergestürzt haben und immer noch nass auf der Leine hängen. *G*
    Aber die Jungs und Mädels der Bruderschaft sind fit und munter in meinem Kopf.

    GLG
    Raik